Kaufmännisches Berufskolleg – Kurzprofil
Die Kaufmännischen Berufskollegs vermitteln fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse. Ihr werdet Fähigkeiten und Fertigkeiten erlernen, die euch auf die Anforderungen der Tätigkeiten in Wirtschaft und Verwaltung gut und professionell vorbereiten.

An der Kaufm. Schule Waiblingen bieten wir die Fachrichtung Kaufmännisches Berufskolleg I und II mit Übungsfirma an.

Die sogenannte Übungsfirma bildet als Modell ein reales Unternehmen ab, in dem berufspraktische Kenntnisse und Fertigkeiten handlungsorientiert vermittelt werden. Hier bekommt ihr die praktische Möglichkeit, die wichtigsten betrieblichen Geschäftsprozesse aus den Bereichen Warenwirtschaft, Personal und Finanzen durchzuführen und geschäftstypische Geld- und Warenströme zu simulieren.

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme in die kaufmännischen Berufskollegs ist ein mittlerer Bildungsabschluss oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes.

Mit dem qualifizierten Abschluss eines Kaufmännischen Berufskollegs I kann die Ausbildung im Kaufmännischen Berufskolleg II fortgesetzt werden.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de