Volleyballerinnen schaffen fast die Sensation


Jugend trainiert für Olympia:

Volleyballerinnen schaffen fast die Sensation

 

unsere volleyballerinnen
Unsere Volleyballerinnen mussten sich den Favoriten aus Fellbach-Schmiden geschlagen geben. 

 

 

Im Dezember machte sich ein Mädchenteam der KSWN auf den Weg nach Schmiden um die Kreismeisterschaft im Volleyball des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ bestreiten. Da ein Backnanger Team kurzfristig abgesagt hatte, kam es zu einem Duell über drei Sätze gegen das favorisierte Team des Gustav-Stresemann-Gymnasiums. Das eingespielte Team aus Schmiden legte dementsprechend los und gewann die ersten beiden Sätze deutlich. Im dritten Satz jedoch bahnte sich eine kleine Sensation an,  nachdem unser Team bis auf 23:20 herankam. Unsere Gegner nahmen zwei Auszeiten in Anspruch um eine Blamage (aus ihrer Sicht) zu verhindern. Dies gelang dann auch, allerdings waren unsere Mädchen ganz schön stolz auf ihre Leistung, zumal lediglich zwei aktive Volleyballerinnen im Team waren.

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de