VABO-Schüler besuchen Kärcher

vabo-kaercher

 

Um den Schülern aus den VABO-Klassen mal eine willkommene Abwechslung zu bieten, machten wir eine Betriebsbesichtigung bei Kärcher in Winnenden, einem führenden Unternehmen in der Reinigungstechnik. Insgesamt machten sich 25 Schüler der VABO-Klassen mit ihren drei Klassenlehrern Frau Klaiber, Herr Zöldi und Frau Winterbauer auf nach Winnenden.

Kai Müller vom Visitor Management empfing uns und startete seine Unternehmenspräsentation auf Englisch, bei der wir mit Speis und Trank versorgt wurden. Anschließend konnten unsere Schüler Fragen an Herrn Müller stellen, hierbei fiel oft die Wort Ausbildung, Arbeitsplatz etc., alle Schüler fragten sehr interessiert nach.

Kärcher blickt erneut auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Dem Familienunternehmen ist es wieder gelungen, das Jahr mit einem Rekordumsatz abzuschließen, zahlreiche Arbeitsplätze zu schaffen und seine Marktanteile weltweit zu erhöhen. Mit 2,12 Mrd. Euro hat der Weltmarktführer für Reinigungstechnik den höchsten Umsatz und mit 12,72 Mio. verkauften Geräten die höchste Stückzahl in seiner Geschichte erzielt.

Anschließend ging es los mit der Werksführung, davor mussten alle eine gelbe Warnweste anziehen, so hatte jeder das „Kärcher Feeling“ inne. Wir bekamen Einblick in die Werkshallen und der Herstellung der Produkte wie z.B. des famosen Hochdruckreinigers.

Im Kärcher Museum erwartete uns auf über 400 m² eine Reise durch die Reinigungstechnik und die 80-jährige Geschichte des Unternehmens. Zu Beginn des Museumsbesuches stand das Wirken von Alfred und Irene Kärcher im Mittelpunkt. Im Anschluss wurden unterschiedliche Felder der Reinigungstechnik beschrieben und gezeigt, was das Unternehmen an bedeutenden Entwicklungen auf den Gebieten Robotik, Ergonomie und Design hervorgebracht hat.

Wir bedankten uns herzlich für diese informative zweieinhalbstündige Führung bei Herrn Müller und fuhren mit der Bahn wieder zurück nach Waiblingen. Bei allen hinterließ das Unternehmen Kärcher einen bleibenden Eindruck!

(Carola Klaiber)

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de