SWR berichtet über vorbildliches Corona-Konzept des Landrats

Landrat Dr. Richard Sigel und Schulleiterin Birgit Bürk werden vom SWR-Team gefilmt. 

 

Ein Kamera-Team des SWR mit Reporter Pirmin Styrnol besuchte heute zum Start ins neue Schuljahr für Filmaufnahmen unsere Schule. Dabei ging es um Unterricht unter Pandemiebedingungen, aber vor allem um das vorbildliche Corona-Konzept unseres Schulträgers, falls ein Corona-Fall auftauchen sollte. Landrat Dr. Richard Sigel stellt den Medienleuten dieses vor, bei dem es um eine schnelle, einheitliche und verlässliche Vorgehensweise für Gruppentestungen geht (https://www.rems-murr-kreis.de/jugend-gesundheit-und-soziales/gesundheit/coronavirus-aktuelle-informationen#c9343 > Corona-Fälle in Schulen und Kitas).

So sieht das Konzept des Landrats aus: Handlungshilfe_für_Schulen_und_Betreuungseinrichtungen_Corona_Stand_210820

Der Beitrag mit weiteren Stimmen, zum Beispiel von Schulleiterin Birgit Bürk, ist unter folgendem Link in der SWR-Mediathek abrufbar (unser Beitrag ab 4:43): https://www.ardmediathek.de/swr/video/swr-aktuell-baden-wuerttemberg/sendung-19-30-uhr-vom-14-9-2020/swr-baden-wuerttemberg/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEzMDI4MTE/

Vielen Dank an Lehrer Niko Hein und die Klasse WG12/4 für die Mitwirkung.

 

 

Landrat Dr. Sigel veranlasste, dass an unserer Schule die Reinigungsintervalle erhöht wurden. Gleich vom ersten Schultag an sind ständig Reinigungskräfte durch das ganze Schulzentrum unterwegs, um Türklinken und andere Oberflächen zu desinfizieren. Schulleiterin Bürk zeigte sich mit der Umsetzung der Corona-Schutzmaßnahmen an ihrer Schule sehr zufrieden.

 

 

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de