Neues Leitbild der Schule vorgestellt


Neues Leitbild der Schule vorgestellt

 

ansicht leitbild  
So sieht es aus: Das vom Waiblinger Designer Friedrich Don visualisierte Leitbild unserer Schule.   

 

 
Intensiv hat die Schulentwicklungsgruppe das Leitbild vorbereitet, dann haben alle Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule an einem Pädagogischen Tag daran gefeilt und sich auf einen gemeinsamen Text geeinigt und zum Schluss hat der Waiblinger Designer Friedrich Don das Ganze optisch attraktiv als Blickfang im Foyer aufbereitet: Die Rede ist vom Leitbild der Kaufmännischen Schule Waiblingen. Auf einer vier mal drei Meter großen Banner-Fläche wurde es nun, feierlich am letzten Schultag im Kalenderjahr 2010, von Schulleiter Ulrich Lenk im Beisein von Schülern und Lehrern vorgestellt. Das Leitziel unseres Leitbildes lautet: „Wir stellen den Menschen in den Mittelpunkt und begegnen uns mit gegenseitiger Achtung und Rücksichtnahme. Dadurch ergänzen wir den elterlichen Erziehungsauftrag.“ Danach folgen fünf Kernkriterien, die auf dieses Ziel hinarbeiten: Lernumgebung, Unterricht, außerunterrichtliches Engagement, Schulgemeinschaft und Führung der Schule. – Die Erarbeitung eines Leitbildes ist Teil des Prozesses „Operativ Eigenständige Schule“ (OES). 
 
 
leitbild vorstellung  
Großer Bahnhof für ein großes Banner: Viele Schüler und Lehrer kamen zur feierlichen Präsentation des neuen Leitbildes ins Foyer. Schulleiter Lenk (rechts mit Mikro) stellt die Ziele kurz vor.   
 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de