KBS-Winterprüfung 2016: Traumnote 1,0 für Kathrin Maier

Die Preisträger unserer Berufsschulwinterprüfung 2016 können auf ihr herausragendes Ergebnis stolz sein. Unser Glückwunsch gilt allen 110 Absolventen, 14 Belobigten und 15 Preisträger. 

 

 

 

Mit einer Abschiedsfeier und anschließendem Ständerling wurden 110 der zur Winterprüfung 2016 angetretenen kaufmännischen Auszubildenden mit bestandener KBS-Prüfung von der Kaufmännischen Schule Waiblingen entlassen.

 

Oberstudiendirektor Ulrich Lenk gratulierte den erfolgreichen Finanzassistenten, Kaufleuten für Büromanagement, Groß­handels-, Automobil-,  Einzelhandelskaufleuten und Verkäufern, die auf eine zwei- bzw. dreijährige erfolg­reiche Lehr- und Schulzeit zurückblicken können. Auch wenn für die jungen Leute damit sicherlich noch nicht das Ende ihrer beruflichen Entwicklung erreicht sei, so hätten sie sich doch mit der Berufsschul-Abschlussprüfung ein solides Fundament geschaffen, auf dem sich beruflich und schulisch trefflich aufbauen lasse.

 

Mit der Verlagerung der schulischen Schwerpunkte weg von der reinen Wissensvermittlung hin zu handlungs- und projektorientierten Ansätzen würde den Anforderungen der modernen Arbeitswelt Rechnung getragen. Die neue Aufgabenstellung im kaufmännischen Bereich würde heute ein geschäftsprozessorientiertes Handeln erforderlich machen. Leitbild sei nicht mehr länger der abwicklungsorientierte Mitarbeiter in klassischen kaufmännischen Funktionsbereichen, sondern der kundenorientierte Kaufmann, der team-, prozess- und projektorientiert unter Verwendung aktueller Informations-, Kommunikations- und Medientechniken an der Erstellung kundengerechter Problemlösungen arbeite.

 

Überhaupt sei unser duales Berufsausbil­dungssystem zukunftsweisend und brauche den internationalen Vergleich nicht zu scheuen, meinte Ulrich Lenk. Mit der Verlagerung der schulischen Schwerpunkte weg von der reinen Wissensvermittlung hin zu handlungsorientierten Ansätzen und der Vermittlung von Schlüs­selqualifikationen wie Teamfähigkeit, Handlungskompetenz oder Sozialkompetenz schaffe die Berufsschule mehr denn je die Grundlage für eine flexible und anpassungsfähige persönliche und berufliche Weiterentwicklung der Berufsschul-Absolventen.

 

Mit dem Schulleiter freuten sich die Lehrerinnen und Lehrer der Kaufmännischen Schule Waiblingen, dass in diesem Jahr 15 Preise (Notendurchschnitt bis 1,8) und 14 Belobigungen (Notendurchschnitt 1,9 – 2,2) vergeben werden konnten.

 

Preise erhielten folgende Auszubildende:

Name                          Vorname        Ausbildungsbetrieb                         Firmensitz

Bürkle                         Maximilian      Kreissparkasse Waiblingen                Waiblingen

Dippon                        Leon                VR-Bank Weinstadt                           Weinstadt

Andrä                          Seline              Volksbank Stuttgart                            Stuttgart

Gazos                         Georgios         Volksbank Stuttgart                            Stuttgart

Maier                          Kathrin            Volksbank Stuttgart                            Stuttgart

Walther                       Verena            Volksbank Stuttgart                            Stuttgart

Zuidland                      Leon                Landesbank Baden-Württemberg      Stuttgart

Epple                          Tim                 ATTAS GmbH                                   Waiblingen

Reinhuber                   Jessica           Rauschenberger Catering &

Restaurants GmbH & Co. KG                Fellbach

Schmid                       Ricarda           Björn Steiger Stiftung                         Winnenden

Deiss                           Larissa            EFA Atuoteilewelt Logistik GmbH     Waiblingen

Merk                           Tobias             A & M Stanzforum GmbH                 Kernen i. R.

Becker                        Anika              Autohaus Felix Kloz GmbH               Fellbach

Hoppe                         Isabel              Naturgut GmbH                                 Waiblingen

Da Rocha Magalhaes    Marcel            Fessmann GmbH & Co. KG              Winnenden

 

 

Folgende Auszubildende konnten Belobigungen in Empfang nehmen:

Name                          Vorname        Ausbildungsbetrieb                         Firmensitz

Häberle                       Jonas              Volksbank Backnang                         Backnang

Schuster                     Larissa            Volksbank Backnang                         Backnang

Wachter                      Maximilian      Kreissparkasse Waiblingen                Waiblingen

Haupt                          Carolin            Kreissparkasse Waiblingen                Waiblingen

Hettler                         Katharina        Kreissparkasse Waiblingen                Waiblingen

Kaya                           Esra                Volksbank Backnang                         Backnang

Schlumberger             Andre              Kreissparkasse Waiblingen                Waiblingen

Stricker                       Katharina        Volksbank Backnang                         Backnang

Zecca                         Julia                Kreissparkasse Waiblingen                Waiblingen

Grupp                         Sarine             Kemmler Baustoffe GmbH                Schorndorf

Heller                          Niklas              Reisser AG                                         Fellbach

Yakit                           Büsra              actovent GmbH                                 Weinstadt

Hauck                         Bastian            Remstalmarkt Mack                          Weinstadt

Schiemer                   Saskia                      Wiesheu Elektronik GmbH    Burgstetten

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de