Indische Entwicklungshilfe-Expertin zu Gast


Vortrag über Kinderarbeit in Indien

 

Die Klasse 13/2 des Wirtschaftsgymnasiums nimmt in diesem
Jahr zum zweiten Mal am Chat der Welten des Bundesministeriums für
wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit teil. Im Rahmen dieses Projektes
besuchte Frau Neeti Singh vom Deutsch-Indischen Entwicklungsforum e.V. „Save
the Childhood Movement“ die Klasse. Sie berichtete über das Problem der
Kinderarbeit in Indien. In einem packenden Film zeigte sie unter anderem wie
mit der Nichtregierungsorganisation „Bachpan Bachao Andolan“ (BBA) im Jahre
2004 Kinder von der Zwangsarbeit in einem Zirkus befreit wurden. Im Kinderheim
Bal Ashram in Neu Dehli werden diese Kinder – vor allem Mädchen – psychologisch
betreut und haben zum ersten Mal die Möglichkeit bei Spielen ihre Kindheit zu
genießen.

 entwicklungsexpertin  
  

Entwicklungshilfe-Expertin Neeti Singh während ihres
Vortrags im Global-Studies-Kurs.

 

 

 

 

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de