Gonzales-Bilder: Versteigerung für einen guten Zweck


 Versteigerung für guten Zweck

 

Der peruanische Künstler Simeón Gonzales – vor zwei Jahren hat er uns auf dem Ameisenbühl persönlich besucht – hat unserer Schule mehrere Bilder geschenkt, damit diese versteigert werden können und der Erlös wiederum christlichen Projekten zugute kommt, die Kindern in Peru bessere Zukunftschancen ermöglichen. Organisiert wird die Veranstaltung vom Spanischkurs unseres Wirtschaftsgymnasiums im Rahmen des Unterrichtsthemas „Solidaridad“ (Solidarität), das „die Möglichkeit bietet, uns mit armen Ländern Lateinamerikas solidarisch zu zeigen“, so Lehrerin Carolina Carrión Ramos. Für den musikalischen Rahmen sorgen die Schulband und ein Auftritt der Tanzgruppe „La Rueda Miguelito y sus amigos“; ebenso gibt es ein Buffet.

Die Versteigerung findet am Montag, 30. Mai, um 19.30 Uhr, im Foyer unserer Schule statt. Eingeladen sind zu dieser Veranstaltung des Förderverein „Freunde der beruflichen Schulen Waiblingen e.V.“ Schüler, Lehrer, Eltern und alle interessierten Bürger. 

 

alt  
Simeon Gonzales Bild „Lebensbaum“ kann schon einmal angeschaut werden – es hängt im Schulflur.   

 

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de