Drei Experten, ein Thema: „Gefahren des Internets“


Drei Experten, ein Thema: „Gefahren des Internets“

 

 die referenten unseres internetvortrags
Drei Internetexperten referierten und diskutierten über verschiedene Gefahren des World Wide Web an unserer Schule: Schulleiter Ulrich Lenk begrüßte (von links) Kriminalhauptkommissar Uwe Belz, der über „Soziale Netzwerke“ sprach, Software-Entwickler Timo Strohmaier, der aufzeigte, dass Coimputerspiele nicht nur negativ zu sehen sind, und Polizeihauptkommissar Klaus Ebner, der sich dem Thema „Betrug und Abofallen“ widmete. Das Publikum hatte die Möglichkeit, nach den rund zwanzigminütigen Impulreferaten, Fragen zu stellen. Das Honorar für die Referenten übernahm die Stfitung der Kreissparkasse Waiblingen. Eingeladen hat unser Förderverein „Freunde der Beruflichen Schulen Waiblingen e.V.“.

 

 

 

 

internetvortrag

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de