Comeniusbesuch in Spanien: Hola Valencia!


Comeniusbesuch in Spanien: Hola Valencia!

 

 comeniusbesuch in spanien
Scheint für gute Laune gesorgt zu haben: die Stadtführung unserer Comeniusgruppe durch Valencia.  

 

 

Spanien im April, das klingt nach Sonne und Urlaub, doch die Schülerinnen des Global Studies Kurses der Eingangsklasse und ihre Lehrerinnen fuhren nach Spanien um ihre Comeniuspartner aus Frankreich, Italien, Schweden und Spanien zu treffen.

Nach der Fertigstellung des Stadtführers über die Partnerregionen sollte nun der zweite Teil des Comeniusprojektes in Angriff genommen werden: die Erstellung eines Webquests zum Thema „Working and studying in your region“. Aufgabe der spanischen Kollegen des IES BENICALAP in Valencia war es, den Schülern in Englisch beizubringen, wie so eine internetbasierte Aufgabenstellung aussehen kann. In internationalen Teams machten sich die Schüler daran, Fragen zu notieren, die die Webquests beantworten sollten (angefangen bei „Wie viele Einwohner hat deine Region/Stadt?“ über „Wie hoch ist das Durchschnittseinkommen in deiner Region? bis zu „Welche Feste gibt es in deiner Region?“).

 

 abschied beim comeniusbesuch in spanien
Viel Schönes gemeinsam erlebt – am Flughafen hieß es Abschied nehmen bis zum Winterbesuch in Waiblingen.  

 

 

Nach einem entspannenden Wochenende in den Gastfamilien wurde am Montag an der Erstellung des Webquests und der Beantwortung der ersten Frage gearbeitet. Begleitet wurden die Schulbesuche von einem tollen Rahmenprogramm bei dem die Gäste die Stadt Valencia bei einer Stadtführung, einem Strandbesuch (leider im Regen) sowie dem Besuch des Oceanographic (mit Delfinshow und dem größten Aquarium Europas) kennenlernten. Auch ein Ausflug in die Region um Valencia durfte bei tollem Sonnenschein nicht fehlen: eine Bootsfahrt auf dem größten Binnensee Spaniens La Albufera.

So war der dritte Comeniusbesuch im Schuljahr 2013/14 eine schöne Mischung aus Arbeit und Erholung. Vor allem aber fanden sowohl Schüler als auch Lehrer bei diesem von der Europäischen Kommission finanzierten Projekt neue Freunde und frischten ganz nebenbei ihre Fremdsprachenkenntnisse auf.

 

 erstellung einer webquest beim comeniusbesuch in spanien
Computer sehen überall gleich aus – was damit gebastelt wurde aber nicht: Hier wird an der Webquest gearbeitet.  

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de