BEJ: Besuch der JOBAKTIV- Messe

BEJ: Besuch der JOBAKTIV- Messe

 

jobaktiv_schuelern_gefiels   
Daumen hoch: Die Jobaktiv-Messe speziell für Migrannten hat unseren BEJ-Schülern gefallen.  

 

Am 22. und 23. Oktober 2010 fand in Stuttgart (Römerkastell) die diesjährige Jobmesse „JOBAKTIV“ für Migrantinnen und Migranten und Interessierte statt. Im Rahmen dieser Ausbildungs- und Stellenbörse ging es vordergründig um Kommunikation und Interaktion zum Thema berufliche Integration. Am Freitag lag der Schwerpunkt im Bereich „Ausbildung“, der vor allem für Jugendliche im Berufswahlprozess interessant ist. Das gebotene Programm umfasste mehrere Vorträge, sowie Podiumsdiskussionen, u. a. mit Dr. Monika Stolz (Ministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Senioren des Landes BW) und weiteren Vertretern aus der Arbeitsagentur, dem türkischen Konsulat oder aus Firmen.

 

Eine interessierte Gruppe unseres Berufseinstiegsjahres war motiviert, sich zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Ute Kirschbaum wichtige Informationen einzuholen und ggf. wertvolle Kontakte zu knüpfen. Nach einer kurzen Orientierungsphase hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, individuell Informationen zu sichten und ins Gespräch mit Personalleitern verschiedener Firmen zu treten. Anschließend ging die Gruppe geschlossen an wichtige Informationsstände und hörte sich einen Vortrag zum Thema „Berufswahlfahrplan und Angebote der Berufsberatung“ an.

 

schueler essen fastfood   
Auch der gesellige Teil kam nicht zu kurz: Schließlich brauchte man auch eine Stärkung für den anstrengenden Messe-Tag.  

 

Die Gruppe empfand den Besuch als sehr erfolgreich. Mehre Einzelgespräche mit und Kurzinformationen von den Berufswahlexperten motivierten die Jugendlichen, Praktika durchzuführen. Mehrere Schülerinnen und Schüler fanden, dass Sie durch die Messe, die Hilfen und die Ideen echte berufliche Perspektiven aufgezeigt bekommen haben. Bereits eine Schülerin hat in den Herbstferien ein freiwilliges Praktikum in einer Einrichtung durchgeführt und ihre beruflichen Ziele dabei gefunden. Die Bewerbung für den Ausbildungsplatz ist bereits verschickt.

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de