Änderung der Teststrategie ab 21.03.2022; weiterhin gilt die Maskenpflicht an Schulen

Liebe Schüler*innen,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,
verehrte Ausbildungsverantwortliche in den Betrieben,

 

wie Sie vielleicht der Presse bereits entnommen haben, wird die Teststrategie an Schulen bis zu den Osterferien geändert: Ab dem 21. März 2022 sind zwei statt drei Tests pro Woche für die Schülerinnen und Schüler verpflichtend, außerdem entfallen die Testungen an fünf aufeinanderfolgenden Schultagen nach einem Infektionsfall. Wir planen in den Vollzeitklassen künftig montags und mittwochs zu testen. In den Teilzeitklassen, welche an zwei Tagen in der Woche anwesend sind, wird an jedem Unterrichtstag getestet.

Weiterhin sind alle bereits immunisierten und geboosterten Schüler*innen von der Testpflicht an der Schule befreit. Diese können jedoch freiwillig an den wöchentlichen Tests teilnehmen. Die entsprechende Pressemitteilung des Kultusministeriums können Sie unter: https://km-bw.de/,Lde/startseite/service/aenderungen-der-testungen-an-schulen-und-kitas-bis-ostern-2022 einsehen.

Auch bleibt die Maskenpflicht an Schulen, vorläufig bis zum 02.04.2022, bestehen. Über eine Verlängerung darüber hinaus wird auf politischer Ebene noch diskutiert und entschieden werden. Wir werden sehen, wie es dann weitergeht.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Bürk
Schulleiterin
OStD‘in

 

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de