13er besuchen Inszenierung des „Goldnen Topfs“ im Bürgerzentrum

Szenenbilder aus der Inszenierung des „Goldnen Topfs“ von E.T.A. Hoffmann mit freundlicher Genehmigung der Württembergischen Landesbühne.    Fotos: Björn Klein, WLB Esslingen

 

 

Die Geschichte des tollpatschigen Studenten Anselmus ist eine der drei Abiturlektüren. Die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) inszenierte das Kunstmärchen als Theaterstück, das nun im Bürgerzentrum Waiblingen aufgeführt wurde. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe-2-Klassen besuchten diese mit ihren Deutschlehrern Frau Kaufmann, Frau Barbu-Kastrati und Herr Hagmann.

Die Schüler und Schülerinnen hatten bei der rund 70minütigen Vorstellung die Möglichkeit, ihr eigenes Kopfkino durch die Lektüre mit der Inszenierung abzugleichen. Es war ein Abend voller Überraschungen und bunter Effekte über einen Kampf zweier Welten: der materiellen Sicherheit gegen die Macht der Poesie.

 

 

 

 

 

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de