Deutsch-Abitur: „Agnes“ und der Glasbeißer sind die Favoriten am WG

Heute war der Vormittag der rauchenden Stifte, denn das Deutsch-Abitur mit 330 Minuten Bearbeitungszeit stand an. Start war um 8 Uhr mit einem 14-seitigen Aufgabensatz, den es erst einmal galt durchzuarbeiten, um sein Prüfungsthema zu finden. Favorit waren in diesem Jahr die Lektüren – 18 der 49 Deutschprüflinge wählten das Lektürethema, bei dem eine Textstelle aus „Agnes“ interpretiert werden musste. Aber auch die Erzählung von Erich Kästner, in der es um einen Glasbeißer geht, suchten sich 16 Schülerinnen und Schüler aus. Abgeschlagen landeten die Texterörterung (3) und die Naturgedichte von Fontane und Lichtenstein (2. Den Essay zur „Leichten Sprache“ wählten zehn WG-Abiturienten.

 

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de