Unsere Kicker sind erneut im RP-Finale

 

Unsere Jungs fürs RP-Fußballfinale: (stehend von links) Trainer Adrian Schad, Nikson Matiqi, Gendon Buqaj, Dimitrios Naoumis, Simon Schuppert, Luca Bader, Justin Bren, Kristian Ibishaij, Leon Braun, Daniel Juric, Teammanager Stephan Westhäußer sowie (knieend von links) Elian Hasani, Eldin Sadikovic, Jonas Weinle, Goncalo Cabral-Fernandez, Patryk Kuczinsky, Christian Knecht, Claudio Paterno.

 

 

Am Dienstag, 10.04.18, trafen im Rahmen der Zwischenrunde des Fußballjugendwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ die kaufmännischen Schulen aus Ludwigsburg, Göppingen und Waiblingen aufeinander.

Da unsere Schule  aufgrund der letztjährigen Vizemeisterschaft für die Vorrunde ein Freilos bekam, startete man bereits in der Zwischenrunde, ohne davor jemals miteinander gespielt oder trainiert zu haben. Das völlig neu formierte Team um das Trainergespann Westhäußer/Schad startete im ersten Spiel gegen die Göppinger Schule.

Nach anfänglichen Abstimmungsschwierigkeiten zu Beginn des Spiels steigerte sich die Mannschaft zunehmend und ging noch in der ersten Halbzeit verdient mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit  ließ die Mannschaft Ball und Gegner laufen und erzielte noch einen zweiten Treffer zum 2:0 Endstand.

Da die Göppinger auch ihr zweites Spiel gegen Ludwigsburg verloren (0:4) war die Ausgangslage vor dem abschließenden Spiel klar: Die KSWN-Kicker mussten gegen Ludwigsburg gewinnen, um in das RP-Finale einzuziehen!

Auch zu Beginn des zweiten Spiels tat sich unsere Mannschaft schwer und hatte dabei Glück, nicht in Rückstand zu geraten. Man überstand die anfängliche Druckphase der starken Ludwigsburger und fand dann im Laufe der ersten Halbzeit selbst immer besser ins Spiel. Mit einem ihrer toll vorgetragenen Angriffe ging die KSWN nach 18 Minuten durch Kapitän Christian Knecht in Führung. Daniel Jurisic erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. Mit dem 3:0 kurz nach der Pause durch Elian Hasani war die Gegenwehr der Ludwigsburger gebrochen. Luca Bader erhöhte kurz vor Schluss sogar noch einmal auf 4:0.

2 Spiele, 2 Siege, 6:0 Tore. Unsere Schule ist gewappnet und freut sich auf das RP-Finale im Mai.

(Text: Adrian Schad, Bild: Stephan Westhäußer)

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de