Kategorie: Steckbriefe der Schularten

Duales Berufskolleg in Teilzeitform (Finanzassistent)

Duales Berufskolleg in Teilzeitform   Eingangsvoraussetzung: Allgemeine Hochschulreife Dauer: 2 Jahre Ziel: Abschluss als Finanzassistent/-in   Berufsbeschreibung Das Aufgabengebiet der Finanzassistenten umfasst wie das der Bankkaufleute im Marktbereich die Kundenbedienung, Kundenberatung und den Verkauf standardisierter Bankprodukte im Privat-Kundengeschäft, den in- und ausländischen Zahlungsverkehr, das Kredit- und Wertpapiergeschäft sowie die Auftragsabwicklung und Kontrolle im Marktfolgebereich. Der… weiter

Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik   Berufsbeschreibung Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen in Logistikzentren, Industriebetrieben, Speditionen und im Versandhandel Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung, sortieren die Güter und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Sie achten darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden… weiter

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Kauffrau/-mann für Büromanagement   Berufsbeschreibung Zum Aufgabengebiet dieses Berufs gehören: bürowirtschaftliche und projektbezogene Abläufe organisieren, koordinieren und durchführen Sekretariats- und Assistenzaufgaben professionell bearbeiten mit internen und externen Partnern kooperieren und kommunizieren; Kundenbeziehungen gestalten, dokumentieren und pflegen Informations-, Kommunikations- und Buchungssysteme anwenden unter Beachtung von Datenschutz und Datensicherheit Informationen recherchieren, aufbereiten, präsentieren und sichern bei personalwirtschaftlichen… weiter

Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel   Berufsbeschreibung Das Aufgabenfeld der Groß- und Außenhandelskaufleute ergibt sich aus der Dynamik der nationalen und internationalen Märkte. Sie sind in erster Linie Dienstleister, u.a. als Markt-, Absatz- und Verkaufsberater, als Gestalter maßgeschneiderter Sortimente und als rationalisierungs- und kostenbewusste Anbieter von Allround-Service-Leistungen. Diese Kaufleute übernehmen zunehmend die Aufgabe des Marktbeobachters,… weiter

Kauffrau/-mann im Einzelhandel und Verkäufer/-in

Kauffrau/-mann im Einzelhandel und Verkäufer/-in   Berufsbeschreibung Eine qualifizierte Ausbildung im Einzelhandel ist stets eine Ausbildung für die Beratung der Kunden und den sachgerechten Umgang mit den Waren des betrieblichen Sortiments. Deshalb hat die fachliche Ausbildung im Ausbildungsbetrieb für den Auszubildenden eine ganz besondere Bedeutung. Im Rahmen des Güteraustausches erfüllt der Einzelhandel verschiedenste Funktionen: Raumübertragungsfunktion:Einlagern… weiter

Bankkauffrau/-mann

Bankkauffrau/-mann   Berufsbeschreibung Das Aufgabenfeld der Bankkaufleute umfasst im Marktbereich die Kundenbedienung, Kundenberatung und den Verkauf standardisierter Bankprodukte im Privat-Kundengeschäft, den in- und ausländischen Zahlungsverkehr, das Kredit- und Wertpapiergeschäft sowie die Auftragsabwicklung und Kontrolle im Marktfolgebereich. Bankkaufleute sollen in der Lage sein, Kunden zu akquirieren, zu beraten und zu betreuen. Sie sollen betriebliche Zusammenhänge und… weiter

Automobilkauffrau/-mann

Automobilkauffrau/-mann   Berufsbeschreibung Der Beruf Automobilkauffrau/-mann richtet sich konkret an den kaufmännischen Anforderungen des Kfz-Gewerbes aus. Automobilkaufleute sind in erster Linie in Autohäusern, aber auch bei Automobilherstellern und -importeuren sowie in deren Niederlassungen tätig. Sie befassen sich mit Dispositionen, Beschaffung, Vertrieb, mit Verkauf von Teilen und Zubehör sowie mit vielfältigen Serviceleistungen. Sie analysieren den Markt,… weiter

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de