Autoren-Archive: Hagmann

Deutsch-Abitur: „Agnes“ und der Glasbeißer sind die Favoriten am WG

Heute war der Vormittag der rauchenden Stifte, denn das Deutsch-Abitur mit 330 Minuten Bearbeitungszeit stand an. Start war um 8 Uhr mit einem 14-seitigen Aufgabensatz, den es erst einmal galt durchzuarbeiten, um sein Prüfungsthema zu finden. Favorit waren in diesem Jahr die Lektüren – 18 der 49 Deutschprüflinge wählten das Lektürethema, bei dem eine Textstelle… weiter

Impressionen vom Skischullandheim

Viele Schüler und viel Schnee und viel Spaß: das Skischullandheim für die Eingangsklassen vor herrlich winterlicher Bergkulisse in Golm.    Impressionen vom Skischullandheim unserer Eingangsklassen: Bereist wurde das Skigebiet Golm im österreichischen Montafon. Auf die rund 120 Schülerinnen und Schüler warteten Ski- und Snowboardkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Schneemuffel verbrachten einen Tag in Bregenz, wo… weiter

Abitur 2018 beginnt

Mutmacherplakate säumen den Eingangsbereich: Auf kreative Art drücken Eltern, Geschwister und Freunde unseren Abiturienten die Daumen für die anstehenden Abiturprüfungen vom 13. bis 23. April.    Abiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii – jetzt geht es wieder los: das Abitur an unserem Wirtschaftsgymnasium startet am Freitag, 13. April, mit der Mathematik-Prüfung. Dann folgen die Hauptfächer VBL, Deutsch und Englisch. Die… weiter

Unsere Kicker sind erneut im RP-Finale

  Unsere Jungs fürs RP-Fußballfinale: (stehend von links) Trainer Adrian Schad, Nikson Matiqi, Gendon Buqaj, Dimitrios Naoumis, Simon Schuppert, Luca Bader, Justin Bren, Kristian Ibishaij, Leon Braun, Daniel Juric, Teammanager Stephan Westhäußer sowie (knieend von links) Elian Hasani, Eldin Sadikovic, Jonas Weinle, Goncalo Cabral-Fernandez, Patryk Kuczinsky, Christian Knecht, Claudio Paterno.     Am Dienstag, 10.04.18,… weiter

Jenny-Heymann-Preis für Brundibar-Projekt

Glückwunsch zum Sonderpreis an das „Brundibar“-Team vom Staufer- und unserem Wirtschaftsgymnasium.      Über mehrere Monate kooperierten in Waiblingen unter dem Thema „Begegnungen mit Brundibar“ sowohl Schulen als auch Fächer: das Staufer- und das Wirtschaftsgymnasium und die Fächer Geschichte, Musik und Deutsch. Nun wurde diese „ungewöhnliche Verknüpfung von Musik und Holocaust-Zeitzeugenbericht“, so die Jury, mit… weiter

Regierungspräsidium lobt unseren OES-Prozess

Die KSWN setzt ihr Leitbild mit Erfolg um, das bestätigten RP-Vertreter beim OES-Bilanzgespräch: (von links) Ina Grigull (RP), Schulleiter Ulrich Lenk, Birgit Kaufmann, Dr. Volker Dangel (RP), Alexandra Hittmann, Nadine Wörner und Sibylle Kumpf.     Das Regierungspräsidium Stuttgart und Vertreter der OES-Steuerungsgruppe der KS-WN trafen sich zum Bilanzgespräch: Vor zwei Jahren vereinbarte die Kaufmännische… weiter

Grüne Bildungspolitiker informieren sich über unsere digitale Schule

  New York, San Francisco, Waiblingen – eine überra­schende Konstellation? Nicht wenn es um die digitale Schule von morgen geht. Der Bildungsausschuss der GRÜNEN im baden-württembergischen Landtag bereiste genau diese drei Städte, um sich Eindrücke und Erfahrungen aus der Schulpraxis für die parlamentarische Arbeit zu holen. Die Kaufmännische Schule Waiblingen (KSWN) präsentierte sich – auch… weiter

Beherzt ans Herz beim Rettungskurs 

   Gar nicht so einfach: die richtige Herzrhythmusmassage mit der eigenen Hand und die Rettung mit dem Defibrillator. Aber die Experten vom Roten Kreuz haben geduldig angeleitet und erklärt.       Was tun, wenn jemand einen Herzinfarkt erleidet? Über Schmerzen in der Brust, starkes Engegefühl und plötzliche Atemnot klagt? Traue ich mir eine Herzrhythmusmassage zu? Breche ich vielleicht eine Rippe? Wie bediene ich den Defibrillator?… weiter

Interkulturell kompetent durch „Palavern“

Im Namen des Fördervereins der Freunde der Beruflichen Schulen Waiblingen lud die Schulleiterin der Maria-Merian-Schule, Ingrid Klumpp (rechts), die Experten für „Transkulturalität“ Mehrnousch Zaeri-Esfahani in unsere Zentrumsbibliothek ein. Dort stellte diese ihre „Denkwerkstatt“ vor.     Der Duden definiert „Palavern“ ziemlich abwertend als „sich lange in wortreichem, meist überflüssigem Gerede ergehen“. Für die Sozialpädagogin Mehrnousch Zaeri-Esfahani ist es aber der Schlüssel zur… weiter

Naturlyrik gebeatboxed, gejazzed, verfremdet

  „Natur purpur Natur?“: Das Abitur-Thema Naturlyrik einmal anders präsentierten Sprechkunststudierende aus Stuttgart für unsere Zwölftklässler.    Die neue Leiterin unserer Zentrumsbibliothek, Julia Schiemann, freute sich über ihren ersten Coup: Sie peppte mit ihrem ersten Event für fünf 12er-Klassen der Kaufmännischen, Gewerblichen und Maria-Merian Schule das Abiturthema Naturlyrik sehr unterhaltsam auf: „Natur purpur Natur?“ heißt… weiter

Kaufmännische Schule Waiblingen
Steinbeisstraße 4
71332 Waiblingen

Telefon: 07151/5003-100
Telefax: 07151/5003-125
E-Mail: postfach@ks-wn.de